Abzeichen-Lehrgang vom 1. bis 6. November 2021

Erfolgreicher Abzeichen-Lehrgang im Sundheimer Reitverein

Der Herbstlehrgang mit Abzeichen-Prüfung ist beim Reitverein Kehl-Sundheim eine langjährige Tradition: Eine Woche lang wird täglich fleißig trainiert, um dann die Abzeichen-Prüfung zu absolvieren. Auch in diesem Jahr haben viele kleine und große Reiterinnen und Reiter mit Ihren Pferden und Ponys in ihren Herbstferien trainiert und sich am Sonntag der Herausforderung der Abzeichen-Prüfung gestellt.   

 

Kehl-Sundheim.

Die erste Vorsitzende Brunhilde Raabe schaut zufrieden auf eine lehr- und erfolgreiche Woche im Sundheimer Reitverein zurück. Über 20 Vereinsschüler und Gastreiter nahmen an der Lehrgangswoche unter der Lehrgangsleiterin und Urgestein Claudia Uecker teil. Frau Uecker bereichert uns nicht nur seit Jahrzehnten mit ihrem großartigen Herbstlehrgang, sondern ist jede Woche Dienstag und Donnerstag für unsere Reiter als Trainer da. Über eine Woche konnten die Lehrgangsteilnehmer Ihre Fähigkeiten in Praxis und Theorie schulen. Je nach Alter und Können, konnten dann am Sonntag verschiedene Abzeichen absolviert werden. Angefangen vom Pferdeführerschein, über kleine Motivationsabzeichen für die Jüngsten bis hin zu Springen und Dressur auf Turnierniveau war für jeden etwas dabei.

 

Solche Abzeichen motivieren nicht nur, sie bescheinigen den Teilnehmern ihr Können und sind für die Amateure auch Grundvoraussetzung für die Turnierteilnahme.

 

Folgende Teilnehmer konnten am Sonntag strahlend ihre Urkunden von den Richtern Harald Meisinger und Hans-Jürgen Schnebel in Empfang nehmen:

 

RA 4: Viktoria Bauhöfer, Silvia Hofer, Milena Lauer, Stefanie Michelbach, Milena Zorn

RA 5: Saskia Armbruster, Vanessa Armbruster, Anna Maria Hense, Stella Mankowski, Mara Mertz, Jule Möglich, Jil Panter

RA 6: Kim Hauss, Nadine Hodapp, Mia Kelly

RA 7: Ava-Marie Ackermann, Marie Hofer, Jette Schütterle, Soraya Winkler

RA 8: Leonie Benz, Lisanna Francke, Anna-Lena Jerger

RA 9: Romy Karch, Helena Kiefer

RA 10: Lara Käshammer

 

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich, bedanken uns bei Claudia Uecker, Brunhilde Raabe, den Herren Schnebel und Meisinger sowie allen helfenden Händen, die die Lehrgangswoche unterstützt und bereichert haben. Am 28. November 2021 verabschiedet sich der Reitverein mit einer Kinder-Olympiade und anschließendem Waldspeck für alle Mitglieder in die Winter-Trainingspause.  

Vom 1. bis 6. November findet unser traditioneller Herbstlehrgang mit Frau Uecker statt. Am Sonntag, 7. November ist Prüfungstag. 

 

Liebe Aktive, liebe Reitschüler,

 

in den Herbstferien bietet Claudia Uecker einen 6-tägigen Reitlehrgang an. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit am Prüfungstag eine Abzeichen-Prüfung zu absolvieren. Abzeichen im Pferdesport bescheinigen Euch nicht nur Euer Wissen und Fertigkeiten des Pferdesportes, sondern sind auch hilfreich für Weiterbildungen und Bewerbungen.

 

v  Anlagenutzung für Nicht-Mitglieder 40,00€

v  Für Lehrgangsteilnehmer ohne Prüfungsteilnahme reduziert sich die Gebühr um 40,00€.

v  Für Reit - und Longierabzeichen müsst Ihr auch den Pferdeführerschein absolvieren bzw. zur Prüfung Eure bereits vorhandene Urkunde vorlegen.

v  Achtung – es sollten mindestens 20 Teilnehmer mitmachen, damit der Lehrgang stattfinden kann.

v  Bei Interesse gerne biss spätestens 18. Oktober bei Brunhilde Raabe anmelden unter brunhilde.raabe@t-online.de oder 0172-1067547.

 

 

Abzeichen

Bezeichnung

UE

Vereinspferd +

Prüfungsgebühr

Privatpferd +

Prüfungsgebühr

Pferdeführerschein

 

6 Theorie

100,00

100,00

Reitabzeichen 3

Vorabzeichen für das Silberne

6 Theorie/

6 Reitstunden

 

220,00

Reitabzeichen 4

Bronze

6 Theorie/

6 Reitstunden

250,00

200,00

Reitabzeichen 5

kleine

6 Theorie/

6 Reitstunden

200,00

160,00

Reitabzeichen

10 - 6

 

6 Theorie/

6 Reitstunden

200,00

160,00

 

 

 

 

 

LA 5-2

 

6 Theorie/

6 Longenstd.

30 Minuten

200,00

150,00