Aktuelles & News

Trauer um Frau Uecker

Der Reit- und Fahrverein Kehl-Sundheim e.V. trauert um Claudia Uecker

 

Bereits Ende Oktober erreichte uns die traurige Nachricht, dass Frau Uecker

nach langer Krankheit verstorben ist. Wir blicken dankbar zurück und gedenken einer Frau, die viel gekämpft und gegeben hat.

 

Frau Uecker hat mit ihrer besonderen Persönlichkeit unseren Reitverein jahrzehntelang geprägt. Ein fester Bestandteil waren ihre wöchentlichen Reitstunden, die Sie immer dienstags und donnerstags gehalten hat, sowie der jährliche Herbstlehrgang. Trotz ihrer schweren Krankheit war sie immer da. 

 

Denn genau das war es, was Frau Uecker weiter Antrieb und Kraft gab, gegen ihre schwere Krankheit anzukämpfen – Ihre Liebe zu den Pferden und Schülern. Leider konnte Frau Uecker den Kampf nicht gewinnen und ist im Beisein ihrer Liebsten eingeschlafen.

 

Der Reitverein Kehl- Sundheim trauert um Claudia Uecker.

 

Ihre Leidenschaft für die Pferde und ihre Reitschüler zeichneten sie aus. Wie gerne erinnern wir uns an ihr Wohnmobil, ihre spezielle Kaffeevorliebe: schwarz mit vielen Zuckerstückchen, ihre lockeren Sprüche und natürlich an ihre treuen Begleiter - die Huskys - zurück.

 

Unzählige Kinder, Jugendliche und Erwachsene hat Frau Uecker das Reiten gelernt und für Abzeichen-Prüfungen oder Turniere vorbereitet. Sie hat den Grundstein für viele Reiter gelegt, denn schon früh hat sie in den Reitstunden durch Theorieabfragen, den Schülern das nötige Wissen vermittelt. Ein Reitturnier in Sundheim war ohne Frau Uecker undenkbar, egal ob auf dem Abreiteplatz, auf dem Dressurviereck oder am Springturm: Sie hatte für ihre Schüler die aufbauenden Worte, für den Veranstalter gute Tipps und für Ihre Richter-Kollegen witzige Sprüche parat.

 

Frau Uecker wird eine große Lücke in der Reiterwelt hinterlassen und wir werden ihr immer in Ehren gedenken.

 

Reit- und Fahrverein Kehl-Sundheim e.V.

im Namen aller Mitglieder

Die Vorstandschaft 

 

Danke Elke Bresler-Rosewich für die tollen Erinnerungsfotos von Frau Uecker auf dem Pferd. 

Ponyreiten Weihnachtsedition ♥

 

Sonntag,

4. Dezember 2022

10-12 Uhr 

PONYREITEN

Weihnachtsedition 

 

Euch erwarten Glühwein

und weitere Getränke sowie

weihnachtliche Snack für Klein und Groß ♥

Herbstlehrgang 2022

Motiviert zum Leistungsabzeichen beim Reitverein Kehl-Sundheim In den vergangenen Herbstferien fand auf dem Vereinsgelände des Reitverein Sundheim der traditionelle Reitabzeichen-Lehrgang statt. Unter der Leitung von Priska Gerber und Christoph Bellstädt, sowie dem Reitlehrerteam des Reitvereins wurden 19 Reitschülerinnen an vier Tagen in Theorie und Praxis geschult. Die Mädchen hatten täglich Reiteinheiten in der Dressur und im Springen, sowie der Bodenarbeit und Theorieeinheiten je nach Leistungsstand der Schülerinnen. Am Freitag dann konnten alle Reiterinnen schließlich ihr Können unter Beweis stellen und alle 19 bestanden ihre Reitabzeichen und Pferdeführerscheine am Prüfungstag. Die FN-Richterin Sieglind Güntert und der FN-Richter Hannes Wendt, die beide vom Bodensee nach Sundheim fuhren, waren mit den Leistungen aller sehr zufrieden. Nicht nur Schülerinnen sowie die Schulpferde haben in dieser Woche alles gegeben, auch wurde für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Wir freuen uns auf eine Wiederholung im nächsten Herbst. (9.11.22 Sina Wohlfarth)

Ponyreiten

Wir bieten jeden ersten Sonntag im Monat Ponyreiten an. 

 

Ohne Anmeldung - Kommt gerne vorbei. 

 

Mehr Infos. 



Im April wurde im Sundheimer Reitverein neu gewählt, es entstand eine erfolgsversprechende Mischung aus neuen und bekannten Vorstandsgesichtern.

Download
Hier geht's zum Artikel
2022-05 Vorstandswechsel_Presse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 629.8 KB