Aktuelles

Sonntag, 14. Oktober: WBO-Tag des Ortenauer Reiterrings

Foto: Daniela Leitermann (Jugendbeauftragte ORR), Lena Droll auf Little Goldfever Siegerin der beiden Springwettbewerbe und ORR-Vorsitzender  Jürgen Schnebel
Foto: Daniela Leitermann (Jugendbeauftragte ORR), Lena Droll auf Little Goldfever Siegerin der beiden Springwettbewerbe und ORR-Vorsitzender Jürgen Schnebel

Was für ein sagenhafter Turniertag:
Die Reiterjugend aus der gesamten Ortenau strahlte beim WBO-Turnier mit der Herbstsomme nur so um die Wette! In insgesamt 7 Wettbewerben von der Führzügel-Prüfung für die Jüngsten bis hin zum Stilspringen der Kl. E für die Fortgeschrittenen ritten die jungen Amazonen und Reiter um die bunten Platzierungsschleifen. Das Nennungsergebnis war überwältigend: Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind tatsächlich so gut wie ALLE genannten Teilnehmer tatsächlich an den Start gegangen. Was das bedeutet, das konntet Ihr selbst miterleben: Tolle Wettbewerbe mit ganz viel Spaß, aber leider auch ein paar "Minuten" Verspätung... Wir sind sicher, es hat Euch allen trotzdem gefallen in Kehl-Sundheim. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle ORR-Vereine und das Orga-Team rund um unsere ORR- Jugendbeauftragte Daniela Leitermann für Eure Unterstützung!!! Wir freuen uns schon aufs nächste Herbstturnier :-)

Download
Ergebnisse des Ortenauer Jugendturniers 14.10.18
ergebnisse orr wbo 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.3 KB

Sundheimer Mannschaft erfolgreich beim Offenburger Messeturnier

Insgesamt 15 Ortenauer Mannschaften traten zum traditionellen Mannschaftsspringen der Ortenauer Reiterrings (Klasse A**) auf dem Messegelände an. Mit Kathrin Coet, Carina Müller und Maxine Riebel war auch die Sundheimer Mannschaft vertreten. Die Mädels verpassten mit Platz Neun nur um Haaresbreite den Sprung in die Platzierung. Herzlichen Glückwunsch!

Ortenauer Ringmeisterin 2018 im Einspänner: Gratulation an Birgit Lutz-Margenfeld!

Wir gratulieren unserer aktiven Turnierfahrerin Birgit und ihrer Stute Dayna zur Goldmedaille bei den Ortenauer Ringmeisterschaften!

Reitabzeichenlehrgang in den Herbstferien

Download
Einladung zum Reitabzeichenlehrgang in den Herbstferien
Vom 29.10. bis 3.11.2018 findet wieder der alljährliche Reitabzeichenlehrgang mit Claudia Uecker statt. Die Abzeichenprüfung ist am Sonntag, 4.11.2018. Anmeldungen an brunhilde.raabe@t-online.de. Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer!
Abzeichenlehrgang 2018 Ücker.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.0 KB

Samstag, 10. November 2018: Vereinsmeisterschaften

Wir beginnen je nach Teilnehmerzahl am frühen Nachmittag, um unsere Vereinsmeister in folgenden Wettbewerben zu ermitteln:

- Dressurreiterprüfung RL1

- Dressurreiterprüfung RA1

- Dressurwettbewerb E5/1

- Reiterwettbewerb für Junioren bis 18 Jahre

- Reiterwettbewerb für Junioren bis 16 Jahre SCHRITT - TRAB

- Führzügel-Wettbewerb für Junioren bis 12 Jahre

- Stilspring-Wettbewerb Kl. E

- Springprüfung Kl. A*, 1. Umlauf Stil, 2. Umlauf Fehler/Zeit

 

Heute in der Kehler Zeitung: Unser Ferienprogramm war ein voller Erfolg!

Sommerreitturnier 6. - 8. Juli 2018: Rekord-Starterfelder!!

Download
Unsere Turnierzeitung zum Download
Zum Reitturnier erstellen wir immer eine kleine Zeitung rund um den Betrieb in unserem Reitverein. Neben Infos zum Reitturnier findet Ihr darin auch die ein oder andere Story über unsere Vereinsjugend. Schaut doch mal rein!
TZ_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB

Ralf Hönig siegt im Großen Preis der Stadt Kehl

Es war das Turnier des Ralf Hönig: Der für den RC Baden-Baden startende Reiter konnte sich am vergangenen Wochenende die beiden Hauptprüfungen der Klasse M* sichern und war insgesamt 11 Mal platziert. Die Dressuren dominierte Doris Heizmann vom RFSV Kenzingen mit ihrem Sieg in der Klasse M und drei weiteren vorderen Plätzen in der Jungpferdeprüfung und der Klasse L. Mehr zum Turnier könnt Ihr  hier  lesen.

"Altes" Vorstandsteam neu im Amt bestätigt

Am Freitag, 6. April 2018, lud der RV Kehl-Sundheim zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. Alle zwei Jahre wird die Vorstandschaft laut Satzung neu gewählt. Auch dieses Mal standen die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Brunhilde Raabe wurde erneut als erste Vorsitzende im Amt bestätigt. Kathrin Massé bleibt weitere zwei Jahre im Amt als stellvertretende Vorsitzende, Claudia Müller als Verwalterin der Vereinskasse und Isabell Stoll erledigt als Schriftführerin die Korrespondenz und kümmert sich um die Mitgliederverwaltung.

Ihren Posten als Beisitzer abgegeben haben Britta Zimmer (Jugendwartin), außerdem Caroline Allar und Ronja Steurer. Nach über 20 Jahren Vorstandstätigkeit hat auch Christine Schäfer (Bereich Hippotherapie) ihr Amt abgegeben. Der Verein bedankt sich bei allen ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für deren persönliches Engagement, für viele gute Ideen und die tatkräftige Mithilfe bei der Gestaltung unserer Vereinsarbeit, für zahlreiche Arbeitseinsätze und das Mitwirkungen bei der Durchführung unserer Veranstaltungen. Alle sind herzlichst zu einem Vorstandsessen eingeladen. Termin wird noch bekannt gegeben.

Als Beisitzer nach wie vor im Amt bleiben Priska Gerber und Thomas Hügel. Neu ins Vorstandsteam gewählt wurden Volker Mattern und Lisa Schwing, die in der Jugendsitzung bereits gewählt wurde und in der Vorstandschaft das Amt der Jugendwartin übernimmt.

Neben den Geschäftsberichten und den Aussprachen zu den sportlichen Aktivitäten wurde über die Sanierung des Hallendachs über ein Photovoltaik-Projekt gesprochen. Herbert Birk von der Firma Elektro-Birk aus Oberkirch informierte über die technischen und baulichen Möglichkeiten und das zu erwartende Investitionsvolumen. Die Vorstandschaft wird weitere Informationen einholen und die finanziellen Möglichkeiten des Vereins und damit die Realisierbarkeit des Projekts prüfen.

Unsere Vereinsjugend hat ihren neuen Vorstand gewählt

Jugendvorstandschaft RV Kehl-Sundheim 2018
Jugendvorstandschaft RV Kehl-Sundheim 2018

Vor den allgemeinen Vorstandswahlen am 6. April hat die Vereinsjugend bereits am vergangenen Wochenende ihre Entscheidung getroffen, wer die Interessen der Vereinsmitglieder U18 offiziell vertreten soll. Wir gratulieren Euch zur Wahl und wünschen viel Motivation und Tatendrang bei der Umsetzung Eurer Projekte!

Jugendvorsitzende: Maxine Riebel
Stellvertretende Jugendvorsitzende: Carla Dresing
Schriftführerin: Finja Zimmer
Kassenwartin: Lea Steinmetz
Beisitzerin: Svenja Hügel
Jugendwartin: Lisa Schwing

Unsere Vereinsmeister 2017

Wir gratulieren unseren Vereinsmeistern 2017:

Dressurmeister A: Lisa Schwing

Springmeister A: Nora Mollner

E-Kombi-Meister: Alena Lusch

Jugendmeister: Cécile Mutz, Tim Marx, Elaine Hammel, Johannes Enders

Mini-Meister: Christina Herweck

 

Am Sonntag, 12. November 2017, ermittelten wir unsere vereinsinternen Meister in der Dressur und im Springen. Auch unsere jugendlichen Einsteiger konnten im Reiterwettbewerb ihr Können unter Beweis stellen. Alle Ergebnisse findet Ihr hier.