1. - 6. September 2017: 28. Trainingslager der Südbaden-Voltigierer bei uns in Kehl-Sundheim

Der RV Kehl-Sundheim lädt gemeinsam mit Karin Lachner (Regionaltrainerin Voltigieren für Südbaden) zum 28. Trainingscamp der Voltigierer ein, das vom 1. – 6. September bei uns auf der Reitanlage stattfindet.

 

Programm:

Freitagnachmittag, 1.9.17 Anreise der Teilnehmer, Zeltaufbau, gemeinsamer Grillabend und Ausbilderbesprechung

Samstag bis Dienstag: Täglich Intensivtraining mit Top-Referenten.

Auf dem Programm stehen Übungseinheiten auf dem Pferd und am Holzpferd, Turnhallen-Training mit Geräteturnen, Tanz- und Choreografie, sowie jede Menge Freizeitworkshops mit Spiel und Spaß rund ums Voltigieren.

Für ein besonders intensives und spaßreiches Training stellen die Sundheimer Voltis dieses Jahr außerdem ihr elektrisches Holzpferd „Movie“ zur Verfügung!

Für das ausführliche  Longiertraining kommt Rainer Hilbt (Longiertrainer, Trainer A und Buchautor aus Münster).

Am Sonntagabend treffen sich alle Teilnehmer zum Bunten Abend. Alle Teams studieren hierfür eine kleine Show ein.

Am Mittwoch haben die Teilnehmer die Möglichkeit, diverse sportartspezifische Leistungsabzeichen abzulegen. Natürlich werden alle Teilnehmer gründlich in Theorie und Praxis auf ihre Prüfung vorbereitet.

Mit der Urkundenverleihung endet das Trainingslager am Mittwochnachmittag.

Besonders gelobt wird unser Trainingslager übrigens immer für die leckere Küche: Fast alle Mahlzeiten werden von unseren Betreuern, unseren Voltis und helfenden Eltern selbst frisch zubereitet und es wird auf ein abwechslungsreiches und gesundes Angebot wertgelegt, das keine Wünsche offen lässt! 

 

Ihr wollt mit dabei sein? Dann meldet Euch für weitere Infos bei Kathrin Massé, masse@baden-classics.de