Aktuelles

27. November 2016: Abschied von Pretty Woman

Vor 15 Jahren kam die damals 6-jährige graue Schimmelstute von Pilot's As zu uns in den Schulbetrieb. In ihrer Karriere als Schulpferd hat sie dank ihres lieben Charakters unzähligen Reitschülern und Voltigierern den Pferdesport ermöglicht. Gestern im Rahmen unserer vereinsinternen Weihnachtsfeier lief sie ein letztes Mal in der Dressurquadrille der Reitschüler mit, bevor Brunhilde Raabe sie feierlich in ihren Ruhestand verabschiedete und Laura Struwe, ihrer langjährigen Pflegerin den Pferdepass übergab. Laura darf sie jetzt ihr Eigen nennen und wird ihr den verdienten Ruhestand mit gemütlichen Ausritten und viel Koppelgang ermöglichen. Machs gut, liebe Pretty, wir sagen herzlich Danke und wünschen Euch beiden noch viele gemeinsame glückliche Jahre!

Svenja Hügel und Luna als Sankt Martin für den Sölling-Kindergarten in Kehl

Das Highlight für die Kinder eines jeden St.-Martin-Umzugs ist natürlich, wenn ein "echtes" Pferd vor den Laternenträgern hermarschieren darf. So freuten sich die Sölling-Kinder ganz besonders über die brave Luna, die sie sogar streicheln durften. Vielen Dank an Svenja und Claudia Hügel, die dies für die Kinder möglich machten!

13. November 2016: Vereinsmeisterschaften

Wir gratulieren unseren Vereinsemeistern! Hier findet Ihr die Ergebnisse.

6. November 2016: Alle Teilnehmer bestehen ihr Reitabzeichen!

In den Herbstferien fand wieder unser begehrter Abzeichenlehrgang mit Claudia Uecker statt. 20 Teilnehmer legten am Sonntag ihre Prüfung zum Reit- bzw. Longierabzeichen sowie zum Basispass ab. Herzlichen Glückwunsch!

16. Oktober 2016: WBO-Tag des Ortenauer Reiterrings 

Am vergangenen Sonntag war der RFV Kehl-Sundheim wieder Gastgeber des WBO-Turniers für die Ortenauer Reiterjugend. Bei etwas frischen Temperaturen, aber strahlendem Sonnenschein kam ein großes Starterfeld zusammen und zahlreiche Besucher verfolgten die tollen Ritte der jungen Pferdesportler. Hier findet Ihr die Ergebnisliste.

Die Siegerinnen im Dressurwettbewerb Kl. E um den Pokal des Ortenauer Reiterrings: Glückwunsch an unsere beiden Sundheimer Amazonen Maxine Riebel (Calvados) und Finja Zimmer (Indijana) und an Ronja Schwarz vom RC St. Mauritius Ulm (Snowflake)
Die Siegerinnen im Dressurwettbewerb Kl. E um den Pokal des Ortenauer Reiterrings: Glückwunsch an unsere beiden Sundheimer Amazonen Maxine Riebel (Calvados) und Finja Zimmer (Indijana) und an Ronja Schwarz vom RC St. Mauritius Ulm (Snowflake)

1. Oktober 2016: Schauvorführung unserer Voltis auf der Oberrhein-Messe

Unsere großen und kleinen Voltis präsentierten im Rahmen einer  Schauvorführung ihr Können auf dem Pferderücken. Leider machte das bisher so hervorragende Herbstwetter am Samstag eine Pause und brachte ein paar Regentropfen :-/  Hier findet Ihr ein paar Fotos.

2. - 7. September 2016: Trainingslager der Südbaden-Voltigierer bei uns in Kehl-Sundheim

Über das vorletzte Ferienwochenende stand unsere Reitanlage wieder voll und ganz im Zeichen des Voltigiersports und wir waren Gastgeber für knapp 100 Voltis und ihre Ausbilder aus ganz Südbaden. Von Samstag bis Dienstag standen unsere Referenten für Trainingseinheiten mit dem Pferd, am Holzpferd und in der Turnhalle zur Verfügung. Am Mittwoch konnten die Teilnehmer diverse Longier- und Voltigierabzeichen ablegen.

Auch unsere Sundheimer Voltis waren mit insgesamt drei Teams kräftig vertreten. Für uns als Gastgeber stand jedoch nicht nur Trainieren und "Chillen" auf dem Programm, sondern wir sind natürlich auch immer kräftig in die Organisation eingebunden. Auch dieses Jahr haben wir für unsere großen und kleinen Volti-Gäste wieder leckere Gerichte selbst gekocht und hatten viel Spaß dabei.

Viele strahlende Kindergesichter bei unseren Schnupperwochen in den Sommerferien

In den ersten beiden Ferienwochen waren rund 60 Kinder mit Feuereifer bei unseren Schnupperwochen mit dabei. Hier geht's zur Bildgalerie - klickt doch mal vorbei!

Glückwunsch all unseren Siegern und Platzierten vom Reitturnier 2016, insbesondere an Julia Beck (RV Lahr), Siegerin im M*-Springen mit Siegerrunde und Jana Schlotter (RV Weil der Stadt), Siegerin in der Dressurprüfung M*! Alles über das Sundheimer Turnier lesen Sie unter diesem Link - mit Ergebnissen und einigen Turnierimpressionen!

Schöne Erfolge für unsere Aktiven beim Jugendturnier in Rheinbischofsheim am 26.6.16

Dressureiter-E:
Lara Trick mit Carlsson 3. Platz mit 7.5

Svenja Hügel mit Luna 5. Platz mit 7.2 E-Dressur:

Lara Trick mit Carlsson 6. Platz mit 7.1 Finale zweite Chance:

Lara Trick mit Carlsson 2. Platz mit 54 Punkte

Svenja Hügel mit Luna 3. Platz mit 53 Punkten

Reiter-Wettbewerb:

Svenja Hügel mit Luna 2. Platz mit 7.5 Tim Marx mit Silberfee 2. Platz mit 7.2

Herzlichen Glückwunsch!

 

Auch Alina Raabe lieferte mit ihrer Perla im Kids Cup in Ichenheim und beim Reitturnier in Schopfheim immer wieder tolle Runden ab. Somit sind unsere Aktiven bestens gerüstet für Siege und Platzierungen beim bevorstehenden Hausturnier, zu dem wir vom 8. - 10. Juli weit über 200 Reiter und ihre vierbeinigen Sportler begrüßen dürfen!

Bronzemedaille für unsere Voltis zum Greifen nah bei den BW-Landesmeisterschaften in Böblingen!

Am 18./19. Juni starteten unsere Voltis bei den Landesmeisterschaften. Das Sundheimer Team mit Steffen Hechler, Ines Ross, Ramona Weiner, Tanja Egg, Soraya Sester und Selene Weiß, ihre Longenführerin Kathrin Massé und Trainerin Tanja Baier und ihr 16-jähriger Oldenburger Wallach Cash Flow haben sich in der Saison 2016 erstmals in die Königsklasse der Kategorie S vorgearbeitet. Sie traten somit in den beiden Meisterschaftsumläufen am Samstag und Sonntag gegen die Baden-Württembergischen Spitzenteams Nordheim und Pegasus Mühlacker an, die wie erwartet dann auch die Gold- und Silberränge unter sich ausmachten. Insgesamt waren fünf Teams um die Meisterschaft in der Klasse S am Start. Nach dem ersten Umlauf am Samstag lagen unsere Voltis nach der Pflicht und Kür auf einem beachtlichen dritten Platz! Der Vorsprung zu den folgenden Teams war zwar minimal und so war klar, dass der zweite Umlauf überaus spannend und alles entscheidend sein wird. Leider kam es dann beim Abbau des hohen Dreierblocks zu einem Sturz, der ziemlich heftig aussah, aber letzten Endes glücklicherweise glimpflich abging. Leider bedeutete er aber das Aus in der Meisterschaftswertung. Trotzdem blicken unsere  Voltis bereits jetzt auf eine beachtliche Erfolgsbilanz in der laufenden Saison zurück  und dürfen sich zu den derzeit fünf besten Voltigierteams in Baden-Württemberg zählen! Herzlichen Glückwunsch!!!

11./12. Juni 2016: Sundheimer Voltis sichern sich beim Hausturnier zum zweiten Mal die Südbadischen Meisterschaften im Gruppen- und Einzelvoltigieren

Am Samstagnachmittag fanden die Voltigierwettbewerbe statt. Die Kehler Voltis traten mit drei Teams im Pflichtwettbewerb der Klasse A und S an. Das A-Team auf Monti, longiert von Ina Schütz-Duncker setzte sich an die Spitze, das A-Team auf Paco, longiert von Kathrin Massé kam auf Rang 4. Die Jüngsten konnten im Galopp-Schritt-Wettbewerb auf Monti, der von Tanja Egg longiert wurde, ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen. Im Pas-de-deux-Wettbewerb im Schritt gingen die beiden ersten Plätze an unsere Nachwuchs-Doppel Magdalena Kallfaß / Selene Weiß und an Denisa Ulmer / Merle Vollmer.

Am Sonntag fanden die Prüfungen der Südbadischen Meisterschaft statt. Das S-Team wurde zum zweiten Mal in Folge Südbaden-Meister vor den Teams aus Hochrhen und Kippenheim. Im Einzelvoltigieren gingen alle Medaillen nach Sundheim: Gold für Ines Ross, Silber für Ramona Weiner, Bronze für Tanja Egg. Am Sonntagnachmittag verfolgten zahlreiche Zuschauer die Wettkämpfe. Die teils ergiebigen Regenfälle beeinträchtigten das Turnierwochenende der Voltigierer zum Glück nur geringfügig. Schon am kommenden Wochenende geht es für das S-Team zum Saisonhöhepunkt, den Landesmeisterschaften der Baden-Württemberg Voltis nach Böblingen. Wir drücken unserem Team für die erste Meisterschaft in der Klasse S ganz fest die Daumen!

Hier findet Ihr die Ergebnisse.